Arbeitsgruppen & Arbeitskreise

Doktoranden-AK des Ceramic Composites

ArbeitsgruppenleiterAnsprechpartner
Tobias Schneider

Doktorand

Universität Augsburg
Institut für Materials Resource Management

Kontaktdaten
AnsprechpartnerAnsprechpartner
Denny Schüppel

Clustergeschäftsführer

Composites United e.V. – Ceramic Composites

Kontaktdaten
ArbeitsgruppenleiterAnsprechpartner
Tobias Schneider

Doktorand

Universität Augsburg
Institut für Materials Resource Management

Kontaktdaten

Der Arbeitskreis „Doktoranden-AK des Ceramic Composites“ entstand aus dem bereits existierenden Arbeitskreis „Verstärkung keramischer Werkstoffe“ heraus, welcher eine Gemeinschaftsveranstaltung des Ceramic Composites und des Gemeinschaftsausschusses DKG/DGM „Hochleistungskeramik“ ist und von Prof. Dr. Dietmar Koch (Vorstandsvorsitzender Ceramic Composites) ins Leben gerufen wurde.

Da die Aktivitäten und Themenbereiche beider AKs teilweise eng miteinander verstrickt sind, tagt der Doktoranden-AK stets am Vortag und am selben Ort wie der AK Verstärkung Keramischer Werkstoffe.

Der Doktoranden-AK richtet sich an alle Promovierenden, die im Bereich der Ceramic Matric Composites (CMC) aktiv sind. Er ermöglicht einen interaktiven Austausch über die Grenzen der einzelnen Lehrstühle, Forschungseinrichtungen und Unternehmen hinweg. Die Plattform bietet somit die Möglichkeit, offen zu diskutieren und zu netzwerken. So gewinnen die Doktorandinnen und Doktoranden einen Einblick in die Arbeiten anderer Einrichtungen.

Eingeladen sind alle jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, welche eine Promotion im Bereich der CMC anstreben.

Der Doktoranden-AK wird gemeinschaftlich vom CU-Netzwerk Ceramic Composites und der Universität Augsburg durchgeführt und dabei von Tobias Schneider als Nachfolger von Linda Klopsch geleitet.

Viel Spaß beim Austauschen und Netzwerken!