Arbeitsgruppen & Arbeitskreise

Arbeitskreis "Verstärkung keramischer Werkstoffe" eine Gemeinschaftsveranstaltung des Ceramic Composites und des Gemeinschaftsausschuss DKG/DGM "Hochleistungskeramik"

ArbeitsgruppenleiterAnsprechpartner
Prof. Dr.-Ing. Dietmar Koch

Vorsitzender

Institut für Materials Resource Management – Universität Augsburg

AnsprechpartnerAnsprechpartner
Denny Schüppel

Netzwerkgeschäftsführer

Composites United e.V. – Ceramic Composites

Kontaktdaten
ArbeitsgruppenleiterAnsprechpartner
Prof. Dr.-Ing. Dietmar Koch

Vorsitzender

Institut für Materials Resource Management – Universität Augsburg

Der Arbeitskreis ist die Expertenplattform für Entwickler, Hersteller und Anwender faserverstärkter keramischer und Kompositmaterialien. Gleichzeitig fördert er die Vernetzung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Rahmen des Doktorandenarbeitskreises.
Die Themenstellungen im Arbeitskreis reichen vom grundlagenwissenschaftlichen Verständnis über technologische Aspekte bis hin zur Anwendung, dem Design und der anwendungsbezogenen Werkstoff- und Bauteil- Charakterisierung.

Weitere Ziele des Arbeitskreises sind:

  • Diskussion und Erarbeitung industrieller und wissenschaftlicher Fragestellungen auf dem Gebiet keramischer Faserverbundwerkstoffe sowie anderer bruchzäher Keramiken und naturfaserabgeleiteter Werkstoffe,
  • Erarbeitung eines wissenschaftlich fundierten Verständnisses der Werkstoff- und Bauteileigenschaften keramischer Faserverbundwerkstoffe, Bewertung der Prozess-Struktur-Eigenschaftsbeziehungen, Korrelation experimenteller Kennwerte mit Modellierungsansätzen, Berücksichtigung einsatzrelevanter Fragestellungen
  • Initiierung gemeinsamer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zwischen Universitäten, Forschungsinstituten und der Industrie,
  • Erfahrungsaustausch, Nachwuchsförderung und Netzwerkbildung.