Im Rahmen unserer Kooperation mit dem Polnischen Cluster für Faserverbund-Technologien (PKTK, Polski Klaster Technologii Kompozytowych, http://pktk.pl/) organisieren wir einen gemeinsamen Messestand auf der KOMPOZYT EXPO am 28. & 29. September 2022 in Krakau (https://www.kompozyt-expo.pl/gb/).

Die größte Composite-Messe in Mittel-/Osteuropa erfreut sich jährlich 2.000 bis 3.000 Besuchern und findet dieses Jahr nach zweijähriger Pause zum 11. Mal statt. Neben dem Ausstellungsteil wird es eine Messekonferenz mit Fachvorträgen und Diskussionspanels geben. Die Standmiete wird inkl. Beitrag zur Messekonferenz voraussichtlich ca. 1.800 EUR betragen (abhängig u. a. vom Wechselkurs; ggf. Kostensenkung im Rahmen parallel durch den CU angestrengter Fördermaßnahme) und beinhaltet Messebau, Standcatering, B2B-Area und einen Agenda-Slot auf der Messekonferenz für die Platzierung eines Vortrags oder der aktiven Teilnahme an Diskussions-Panels. Thematisch wird es bei der Konferenz um deutsch/polnische Zusammenarbeit, H2-Systeme und Fertigungstechnologien gehen, wobei frühentschlossene Teilnehmer die Möglichkeit haben, eigene Themenschwerpunkte vorzuschlagen und so in die Agenda einzubringen. Aufgrund der Tätigkeit des Polnischen Clusters im Messebeirat gestalten wir direkt das Programm mit. Die kommunikative „Barrierefreiheit“ wird, sollte dies situativ notwendig sein, individuell durch die Unterstützung mehrsprachiger (Deutsch/Polnisch/Englisch) Cluster-Mitarbeiter gewährleistet. Wer den Aufenthalt in Krakau über das Wochenende ausdehnen möchte, kann am Freitag, den 30. September an einer touristischen Integrations-Exkursion für Messebesucher teilnehmen – mehr Informationen dazu in Kürze.

Es sind noch freie Plätze auf dem Gemeinschaftsstand vorhanden, welche wir unseren Mitgliedern exklusiv anbieten möchten. Sollten Sie die Messe lediglich besuchen wollen, sind Sie selbstverständlich ebenso herzlich willkommen uns vor Ort zu besuchen.

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Messe, den Konditionen und dem Polnischen Composite-Cluster:

Ausschreibung KOMPOZYT EXPO 2022

Termineintrag Messe Krakau – KOMPOZYT EXPO

Im Vorlauf der Messe richtet der CU für angemeldete Teilnehmer eine virtuelle Einführungsveranstaltung zu Land, Kultur, Wirtschaftsdaten und wichtigen Industrieakteuren aus.

Bei ausreichendem Interesse findet zudem einen Tag vor Messebeginn eine Exkursion mit Firmenbesuchen statt – Impulse zur thematischen Ausrichtung dieser nehmen wir gerne auf und informieren im nächsten Schritt über die Randbedingungen (Unterkunft an anderem Ort als Krakau; Sammeltransport mit Busunternehmen etc.). Region: tendenziell südliches Landesdrittel entlang der Autobahn A4 (Niederschlesien, Schlesien, Kleinpolen, Karpatenvorland).

Bei Fragen und/oder Teilnahmeinteresse können Sie gerne unseren Mitarbeiter Martin Kretschmann kontaktieren (martin.kretschmann@composites-united.com, +49 (0)175-7353436).